Informationen für den Tret- und Ruderboot-Verleih

Unter Einhaltung einiger Regeln, können wir den Wassersport für Euch und uns wieder ermöglichen. Wir öffnen am Samstag, 17. April 2021 und haben dann bis auf Weiteres täglich von 11.00 Uhr bis 19.45 Uhr geöffnet.

Wir können die Öffnung nur mit Eurer Hilfe und unter Berücksichtigung insbesondere der Niedersächsischen Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus realisieren. Zukünftige Änderungen, die sich für uns hieraus ergeben, findet Ihr zuerst hier und bei Facebook und Instagram.

1. Bei gutem bzw. schlechtem Wetter: Ruft kurz an (täglich 11-19:45 Uhr, Nummer s.u.). Bei Dauerregen kann es sein, dass wir vorzeitig schließen. Bei sehr schönem Wetter ist es eventuell so voll, dass Ihr lieber etwas später kommt, um Ansammlungen zu vermeiden.

2. Das Betreten des Büros ist nicht möglich.

3. Bitte Aushänge in und an der Yachtschule beachten.

4. Bei uns gilt weiterhin Maskenpflicht. Bitte tragt eine Maske. Bei der Sportausübung, d.h. auf dem Boot, dürft Ihr die Maske abnehmen.

5.  Maximal 4 Personen aus 2 Haushalten pro Boot.

6. Wir sind dazu verpflichtet, Eure Kontaktdaten zu erheben: Entweder Ihr nutzt dazu die Luca-App und scannt Euch kurz aus und ein oder Ihr füllt unseren „Corona-Zettel“ aus.

7. Anmeldung: am Fenster zur Straße (1 Anmeldung):

  1. Bitte: Schlangenbildung vermeiden, von links anstellen, Abstandsmarkierungen beachten, Durchgang auf der Promenade freihalten
  2. Pfand abgeben
  3. Kontaktdaten hinterlassen („Corona-Zettel“ oder Luca App)
  4. Ticket mitnehmen

8. Der Eingang ist die breite Treppe vorm Pier 51.

9. Boot nehmen und losfahren. Viel Spaß!

10. Zurückkommen: Boot dort hinterlassen, wo Ihr losgefahren seit.

11. Zur Kasse (2):

  1. Bezahlen (Bargeld!)
  2. Pfand abholen

12. Ausgang: das Tor links neben der Kasse

13. Öffentliche Toiletten befinden sich auf der anderen Straßenseite.